Kategorien
Seminar

ICH-HARMONISIERUNG

ein heilsamer Weg im Labyrinth von Chartres

Mit der ICH-Harmonisierung dürfen wir Dir eine von
uns entwickelte neue energetische Selbstheilungsmethode
als Wegbegleiterin in die Hände legen. Ihr Ziel ist es, Stück
für Stück mit Leichtigkeit zu unserem natürlichen Zustand
des Ganzseins zurückzufinden.
Zu Beginn unseres Lebensweges ist unsere Lebensenergie
noch vollkommen in Harmonie. Im Lauf des Heranwachsens
sammeln wir durch den notwendigen Anpassungsprozess
an unser Umfeld und die soziale Gesellschaft Blockaden an.
Der freie Fluss der Lebensenergie wird gestört. Disharmonie
entsteht – der Nährboden für Konikte, Unglücklichsein
und Krankheiten.
Diese Entwicklung wollen wir mit der Ich-Harmonisierung bewusst umkehren. Wir spüren unsere Blockadenspielerisch auf, lösen sie völlig mühelos und stellen die Harmonie in uns wieder her. Denn je mehr wir unser Ganz-sein, die Harmonie in uns, verkörpern und leben, umso
glücklicher, erfüllter und gesünder sind wir.
Das gesamte Universum, so auch der Mensch, ist energetisch betrachtet ein Netzwerk aus Klang, Ton, Schwingung und Frequenz. Auf diesem Wissen basiert die Ich-Harmonisierung und verbindet in ihrer Tiefe und Wirkmacht unter anderem die Ansätze der Quantenlehre, Frequenz-
therapie und Intention.
Die Zeit ist reif, uns endgültig von der Überzeugung zu
verabschieden, dass Heilung langwierig, schwierig und harte
Arbeit sein muss. Vorkenntnisse für die Teilnahme an
unserem Eintagesseminar sind nicht erforderlich. Dir wird
alles vermittelt und zur Verfügung gestellt, um die Ich-Harmonisierung weiterhin selbstständig an dir anzuwenden.

Kategorien
Cranio Seminar

Das TRIO
Atlas, Axis & Occiput

Die Macht des erhobenen Hauptes

Das Trio Atlas, Axis und Occiput ist mit die wichtigste
Schlüsselregion des Cranio Sacralen Systems. Machtvoll und neugierig recken wir unseren Hals um unsere Umwelt zu erkunden und um uns zu behaupten, oder ohnmächtig stecken wir den Kopf in den Sand und verstecken unser Antlitz zwischen unseren Schulten…
Jede Struktur des Körpers beherbergt von Anbeginn seiner Existenz ein tiefes Wissen und schwingt zeitlebens in seinem einzigartigen Energiefeld.
Mit unserem energetischen Wissen und unseren einfühlsamen Händen
ergründen wir die anatomischen, physiologischen und emotionalen
Besonderheiten dieser hochzervikalen Craniostrukturen und erkennen die
Notwendigkeit, uns jeder Verletzung in diesem Bereich, ob emotional bedingt, oder nach Schleudertrauma, Schädelhirnverletzungen cranio sacral zuzuwenden…
„Möge vor allem auch jedes Neugeborene schnell in den Genuss einer Cranio Sacralen Freisetzung kommen, damit frühe Läsionen erkannt und erlöst werden und es frei und erhobenen leichten Hauptes durch sein Leben gehen darf.“

Kategorien
Cranio Seminar

Die Wirbelsäule

Aufrecht durchs Leben

Die Wirbelsäule ist im Cranio Sacralen Geschehen das
elementare Verbindungsglied zwischen Schädel und Kreuzbein.
Die einzelnen Wirbelkörper, die Bandscheiben wie auch das Rückenmark sind ihre lebendigen Bausteine. Kein Wunder, dass wir hier auch vielen Störungen wie Wirbelsäulendeformationen, Bandscheibenvorfällen, Wirbelkörperanomalien, oder Osteoporose begegnen können.
Jede Struktur des Körpers beherbergt von Anbeginn seiner Existenz ein tiefes Wissen und schwingt zeitlebens in seinem einzigartigen Energiefeld.
Mit unserem energetischen Wissen und unseren einfühlsamen Händen
ergründen wir die anatomischen, physiologischen und emotionalen
Besonderheiten unserer gesamten Rückenregion und erkennen die Hintergründe für Skoliose, Buckelhaltung oder Hohlkreuzstellung und mehr…
Für ein Leben in dynamischer Bewegung und vollkommener Aufgerichtetheit.

Kategorien
Cranio

Das Stomatognathe System

Mit Ausdruck & Biss durchs Leben

Der Kiefer ist nicht nur beim Tier Spiegel von Kraft,
Macht und Dominanz. Seine Balance ist ausschlaggebend für unseren Ausdruck nach aussen und den Biss mit dem wir durch unser Leben gehen.
Jeder Struktur des Körpers beherbergt von Anbeginn ihrer Existenz ein tiefes Wissen und schwingt zeitlebens in einem einzigartigen Energiefeld.
An diesem Wochenende ergründen wir die anatomischen, physiologischen
und embryologischen Besonderheiten des gesamten Kauapparates:
Ober- & Unterkiefer, Kiefergelenk, Jochbein und Gaumenbein so
wie spezifische Muskeln, Ligamente und weitere Strukturen an Kopf und Körper, die mit unserem Ausdruck, Sprechen, Saugen und Kauen in Verbindung stehen.
Das energetische Wissen, das diese Strukturen in sich tragen, baut sich
bereits im Embryo auf, um sich dann zeitlebens zu manifestieren.
Mit unseren sanften Griffen finden wir Zugang zum Kausystem und
balancieren das gesamte Cranio Sacrale System neu aus.
Ausdruck ohne Machtgehabe, Biss ohne Verbissenheit, Sein statt Schein

Kategorien
Cranio

Die zentralen Knochen des Schädels

Quellen zu innerer Wahrnehmung & Intuition

Tief inmitten unseres Schädels finden wir gut geschützt vor
äusseren Angriffen, die zentralsten Knochen des Cranio Sacralen Systems vor.
Jeder Struktur des Körpers beherbergt von Anbeginn ihrer Existenz ein tiefes Wissen und schwingt zeitlebens in einem einzigartigen Energiefeld.
An diesem Wochenende ergründen wir die anatomischen, physiologischen
und embryologischen Besonderheiten des zentralen Schädels:
Sphenoid, Ethmoid sowie Vomer.
Das energetische Wissen, das diese Knochen in sich tragen, baut sich
bereits im Embryo auf, um sich dann zeitlebens zu manifestieren.
Mit unseren sanften Griffen finden wir Zugang zum innersten Kern des
Schädels und balancieren Hirnschädel und Gesichtsschädel neu aus.
Genau hier in der Tiefe finden wir wieder Zugang zu den wahren Quellen
innerer Wahrnehmung und Intuition.

Das Seminar richtet sich an Interessenten, Schüler und
Therapeuten mit Cranio Basisvorkenntnissen.
Es ist das 2. Seminar in einem 5-teiligen Vertiefungs-Lehrgang über Cranio Sacrale.
Es kann einzeln gebucht werden oder im 5er Block

Kategorien
Cranio Seminar

Vom Urwissen des Hirnschädels

Cranio Sacrale Energiearbeit – Zwischen Ratio und Emotio

Die massiven und mächtigen Oberflächenknochen des
Hirnschädels schützen den Kopf nicht nur vor Aufprall oder Schlag.
Jeder Knochen des Körpers beherbergt von Anbeginn seiner Existenz ein tiefes
Wissen und schwingt zeitlebens in seinem einzigartigen Energiefeld.
An diesem Wochenende ergründen wir die anatomischen, physiologischen
und embryologischen Besonderheiten vierer ganz besonderer Knochen des
Schädels – Frontale, Occipitale, Parietale und Temporale.
Das energetische Wissen, das diese Knochen in sich tragen, baut sich
bereits im Embryo auf, um sich dann zeitlebens zu manifestieren.
Mit unseren sanften Griffen finden wir Zugang zu diesen sehr besonderen
Schädelknochen und balancieren den gesamten Hirnschädel neu aus.
Eine wahre Reise zwischen Ratio und Emotio.
Das Seminar richtet sich an Interessenten, Schüler und
Therapeuten mit Cranio Basisvorkenntnissen.
Es ist das 1. Seminar in einem 5-teiligen Vertiefungs-Lehrgang über Cranio Sacrale.
Es kann einzeln gebucht werden oder im 5er Block.

Kategorien
Aufstellung Seminar

Verstrickungen lösen – Verbindung spüren


Aus der Enge der Wiederholungsspirale ins lebendige Sein

Es kommt vor, dass wir Situationen erleben, die uns wie eine
Wiederholung erscheinen: Das beständige Auftauchen eines
bestimmten körperlichen Symptoms, das Gefühl, „immer
wieder“ an einen rücksichtslosen Chef zu geraten, in
Beziehungen „nie“ wirklich verstanden zu werden, regelmäßig
mit der Zeit nicht zu recht zu kommen oder aus ganz anderen
Gründen in immer wiederkehrende Gefühle von Stress oder
Formen von ungeliebt und allein sein hinein zu fallen etc.
Hinter diesem Phänomen der Wiederkehr steht oftmals die
Verstrickung in gedankliche Vorstellungen und emotionale
Muster, deren Ursprung in weit zurückliegenden – manches Mal
auch generationenübergreifenden – Erfahrungen liegt.
An diesem Wochenende wollen wir dem Anliegen, aus dieser
Wiederholungsspirale auszusteigen Aufmerksamkeit schenken.
Dabei können Hintergründe sichtbar werden, die in der
Verstrickung mit den zurückliegenden Ereignissen verborgen
sind. Aus dem behutsamen Herauslösen und Ordnen der
einzelnen verstrickten Erfahrungsfäden erwächst mehr spürbare
Verbindung mit und wohlwollendes Verständnis für sich selbst,
für andere und die Generationen vor uns.
Zugleich wird es mehr und mehr möglich, die Lebenskraft
jenseits vermeintlicher Grenzen unbeschwert zuzulassen.

Arbeitsweisen: Achtsamkeitsübungen, Aufstellungsarbeit, Arbeit mit dem inneren Kind, kreative Medien, Gespräch und Austausch in der Gruppe

Kategorien
Bewegung

Ganzheitliches Wirbelsäulentraining…und die Woche läuft wie geschmiert

Bewegen – kräftigen – lockern – dehnen – entspannen

Unser Körper braucht es, nach seinen
individuellen Möglichkeiten regelmäßig
und umfassend bewegt zu werden.


Demgegenüber stehen Bewegungsmangel
und einseitige Belastungen in Beruf und
Alltag.


Bewusst ausgeführte Übungen für die
verschiedenen Wirbelsäulenabschnitte
machen diese beweglicher und besser
spürbar und tragen gemeinsam mit
ganzkörperlichen Übungen dazu bei,
dass verkürzte Muskeln gedehnt, ab-
geschwächte gestärkt und verspannte
Muskeln entspannt werden.

Kursinhalte: Aufwärm-/Lockerungsübungen, Kräftigung, Dehnung
Wirbelsäulen-Mobilisation und -Stabilisation
Prozesse und Übungen aus der Franklin-Methode®
Hinweise für körpergerechtes und wirbelsäulenschonendes Verhalten
Wahrnehmungs-, Atem- und Spürübungen
Entspannung

Leitung: Renate Pree, Dipl. Tanzpädagogin Dipl. Bewegungspädagogin Franklin-Methode® Ausbilderin für GesundheitsGymnastik

Preis: für 10 Einheiten 200.-€

Termin: jeweils Dienstag

Seminarzeiten: wahlweise
15h bis 16.30 oder
16.45 bis 18.15

Anmeldung
optional
optional
Kategorien
Aufstellung Seminar Supervision

Jahresgruppe: SELBSTerfahrung

Aron Saltiel

Supervision – ja, aber viel mehr!
Selbsterfahrung – ja, aber nicht nur!
Sich selbst besser kennenlernen, bei länger andauernden oder
anscheinend unlösbaren Problemen eine neue Sichtweise, neue
Perspektiven und Zugänge finden – JA, DAS AUF JEDEN FALL!
Diese Gruppe ist offen für alle, die sich davon angesprochen fühlen!
Bei monatlichen Treffen im Rahmen einer fixen Gruppe September 2022
bis Juni 2023 ist ein regelmäßiger Austausch möglich, mit Hilfe von
Aufstellungen, Körperarbeit, Gestalt und vielem mehr bekommen
berufliche und persönliche Anliegen einen Platz und eine Möglichkeit zur
Veränderung.

Leitung: Aron Saltiel, Mag. phil, , Ausbildungen u. a. in BreemaKörperarbeit, Psychosynthese und systemischer Therapie, seit 1986 Psychotherapeut und Supervisor in freier Praxis.

Preis: 700.- + 20% MwSt.€

Termin: 20. September 2022
18. Okt.ober 2022
15. November 2022
13. Dezember 2022
17. Januar 2023
14. Februar 2023
14. März 2023
11. April 2023
9. Mai 2023
3. Juni 2023

Seminarzeiten: jeweils 15h bis 18h

Anmeldung
optional
optional
Kategorien
Cranio

Auf Lehrpfad mit den Hirnnerven I & II

Die achtsame Begleitung der Hirnnerven
ist eine unglaublich tiefgründige und fachliche Erweiterung zu unserer gewohnten
Cranio Tätigkeit. Der vertiefte Blick in die Anatomie und in die intracranialen
Verläufe der einzelnen Hirnnerven eröffnet uns das Verständnis für viele
neurologische Probleme im Kopf- & Gesichtsbereich.
Gemeinsam begeben wir uns auf Lehrpfad mit jedem einzelnen Hirnnervenpaar
und erkennen ihre jeweiligen Zusammenhänge zu vielen Störmustern wie z.B.
diverse Augen- und Sehstörungen, Gleichgewichtsproblematiken, Tinnitus,
Trigeminusneuralgie, Facialisparese, Schluckschwierigkeiten beim Baby u.v.m.
Die Befreiung der sensiblen Hirnnervenstrukturen gehört zur Kunst eines guten
Cranio Gebenden und schenkt unserem Klienten tiefe Entspannung und ein neues
Wohlgefühl.

Leitung: Tanja Thiry

Preis: zwei Wochenenden, pro Seminar 320.-€

Termin: 29. und 30. Oktober 2022 28. und 29. Januar 2023

Seminarzeiten: jeweils 9.30 bis 12h und 14h bis 17h

Anmeldung
optional
optional