Kategorien
Bewegung Körpertherapie Meditation Seminar

Organe in Rebellion

psychosomatisches QiGong

Wenn die innere Welt Kopf steht

Gegen den Fluss zu schwimmen kostet viel Kraft – sich gegen den Lebensstrom zu wenden, ist gewagt und zieht nicht selten fatale Konsequenzen mit sich. Auch in unserem Körper und seinen Meridianen finden die Energien nicht immer die richtige Richtung und es kommt zu solchen Fehlströmungen. „Qi ni qi – Rebellisches Qi“ So nennt die Chinesische Heilkunst das leider nicht selten vorkommende Phänomen, wenn die Energie in den Energiekanälen blockiert und ihre Fluss-Richtung kurzerhand umkehrt, also gegenläufig wird. Eine fatale Störung im System, das vor allem wichtige Organe, wie z.B. Magen, Blase, oder Gallenblase trifft und uns krank werden lässt. Wir erleiden Sodbrennen hin zu Tinnitus oder gar das Risiko von Schlaganfall – denn alles steht Kopf, wenn die innere Welt auf dem Kopf steht… Wir beleuchten die Folgen von rebellierendem Qi im Organgeschehen und üben wertvolle Techniken, um unser Leben wieder in die richtigen Bahnen zu lenken. Gesundheit liegt im Fluss des Lebens – Gehe mit dem Leben, oder das Leben zieht ohne dich…

Leitung: Tanja Thiry, Heilpraktikerin in Deutschland & langjährige Lehrerin für Cranio Sacrale- und Chinesische Energiemethoden Qi Gong-Lehrerin, ausgebildet von Meister Zheng Yi, nach dem System des „Qi Gong der 4 Jahreszeiten“

Preis: 250.-€

Termin: 21. und 22. November 2020

Seminarzeiten: beide Tage jeweils 9.30 bis 12h und 14h bis 17h

Anmeldung
optional
optional